Wir realisieren
Zukunft.

UNSERE VISION:
LEBENSRÄUME ENTWICKELN
UND WERTE SCHAFFEN.

Die Isaria Projektentwicklung wurde 1994 als Projektentwicklungs-Unternehmen für den Wohnungsbau in München gegründet. Seitdem haben wir uns der Entwicklung von Lebensräumen im urbanen Umfeld verschrieben – Lebensräume, die den Bedürfnissen und Anforderungen der Welt von morgen schon heute gerecht werden. So schaffen wir gleichzeitig ein Zuhause und bleibende Werte.

Diesem Ansatz sind wir seither treu geblieben. Als zukunftsorientierter Projektentwickler gehören wir seit dem Jahr 2021 der QUARTERBACK Immobilien AG an. Gemeinsam legen wir Wert auf Nachhaltigkeit und die Entwicklung lebenswerter und zukunftsfähiger Quartiere.

Dabei setzen wir voll auf Teamwork. Seit Jahresbeginn 2021 wird die Isaria München Projektentwicklungs GmbH von einer Doppelspitze geführt. David Christmann und Robert Lange führen ein Team von 90 Mitarbeitenden (Stand: 01/22), die leidenschaftlich, kompetent, verantwortungsvoll und qualitätsbewusst an der Entwicklung neuer Lebensräume arbeiten und die Isaria zum Experten für die Realisierung urbaner Räume in den Metropolregionen (Süd-)Deutschlands gemacht haben.

FÜHRENDER ENTWICKLER
IN SÜDDEUTSCHLAND.
ÜBER 25 JAHRE ERFAHRUNG
IN DER PROJEKTENTWICKLUNG.
RUND 90
MITARBEITENDE
RUND 520000 GESCHOSSFLÄCHE IN
PLANUNG UND BAU.
RUND 2500000
GESCHOSSFLÄCHE

REALISIERT.
RUND 3 MRD. €
ASSETS UNDER MANAGEMENT

UNSER ANSPRUCH:
VERANTWORTUNGSVOLL UND NACHHALTIG BAUEN.

Der Klimawandel sowie die gesellschaftliche und demografische Entwicklung sind Hauptfaktoren, die ein Um- und Weiterdenken in der Städteplanung zwingend erforderlich machen. Die Entwicklung neuer Stadtquartiere muss aus unserer Sicht ganzheitlich geschehen, damit die steigende Nachfrage nach bezahlbarem Wohnen nicht auf Kosten unseres Klimas bedient wird.
Deshalb denken wir Nachhaltigkeit nicht nur vom ökologischen Gesichtspunkt her, sondern gleichzeitig ökonomisch und sozial. Wir sehen uns in der Verantwortung, die Interessen der künftigen Benutzerinnen und Benutzer ebenso wie die der Umwelt zu berücksichtigen.

Dabei geht es uns sowohl um die Erhöhung der Aufenthaltsqualität und die Verbesserung des Mikroklimas, zum Beispiel durch baumbestandene Grünanlagen mit ausreichenden Retensionsflächen, Urban Gardening, private Dachgärten und begrünte Dächer, als auch um den Naturschutz. So haben wir beispielsweise im DIAMALTPARK ein 10.000 m² großes Eidechsenhabitat angelegt und mehr als 50 % der Grundstücksfläche erst gar nicht bebaut.

UNSERE PHILOSOPHIE:
DER MENSCH
STEHT IM MITTELPUNKT.

Unsere Gesellschaft ist bunt und vielfältig wie nie. Daraus ergeben sich neue Lebensmodelle, für die veränderte Wohn-, Arbeits- und Mobilitätsstrukturen geschaffen werden müssen. Wir denken unsere Projekte für Jung und Alt genauso mit wie für Familien, Singles oder alternative Lebensentwürfe.

Bei der Realisierung unserer Projekte sind wir leidenschaftlich, kompetent, zuverlässig, verbindlich, transparent und qualitätsbewusst. Die Bedürfnisse der späteren Mieterinnen und Mieter bringen wir von Anfang an in die Planung und Umsetzung unserer Projekte mit ein. Dabei sehen wir uns in der Verantwortung, die Interessen der künftigen Nutzerinnen und Nutzer, der Bewohnerinnen und Bewohner konsequent zu vertreten – verantwortungsvoll, sozial und nachhaltig.

Städte sind nicht nur Bauprojekte. Sie haben eine Identität.

David Christmann, Sprecher der Isaria-Geschäftsführung

UNSER GESCHÄFT:
BLEIBENDE WERTE SCHAFFEN.

Wir entwickeln nicht nur neue urbane Lebensräume. Wir schaffen gleichzeitig bleibende Werte und attraktive Anlageobjekte. Das nötige Know-how dazu besitzen wir seit über 25 Jahren. Mit David Christmann und Norbert Wögler stehen zwei ausgewiesene Fachleute an der Spitze der Isaria München Projektentwicklungs GmbH. Beide bringen sehr viel Erfahrung im Bereich Projektentwicklung mit.

DAVID CHRISTMANN
Sprecher der Geschäftsführung

David Christmann (*1964) startete zum 1. September 2020 als Sprecher der Geschäftsführung bei der Isaria Projektentwicklung. Er verantwortet insbesondere die nachhaltige Entwicklung von gemischt genutzten Quartieren mit dem Schwerpunkt Wohn- und Pflegeimmobilien sowie die Bereiche Asset Management, Marketing und Kommunikation, Controlling und Finanzen.

Zuvor war David Christmann bei der Rock Capital Group tätig, bei der er seit Juni 2017 als Geschäftsführer den Bereich Projektentwicklung mit dem Fokus auf Quartiersentwicklung verantwortete. Davor war Christmann neun Jahre bei Patrizia Deutschland, wo er unter anderem die Projektentwicklung und das Baumanagement leitete.

ROBERT LANGE
Geschäftsführung

Robert Lange (*1974) wurde zum 1. September 2022 zum Geschäftsführer der Isaria Projektentwicklung berufen. Er verantwortet den Bereich Neubaurealisierung und den Bereich kaufmännischer Projektservice sowie die Niederlassung Stuttgart. Bereits seit 2017 ist Robert Lange als Leiter Projektmanagement für Isaria tätig. In dieser Zeit hat er maßgeblich zur Weiterentwicklung des Unternehmens beigetragen. Unter seiner Führung hat er das Projektmanagement inkl. der Bereiche Qualitätssicherung, Gewährleistungsmanagement und kaufmännischer Projektservice aufgebaut.

Vor seiner Zeit bei Isaria war der studierte Bauingenieur 15 Jahre auf der Bauherrenseite national und international tätig. Zuletzt arbeitete Robert Lange für viele Jahre bei der HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH, wo er in verantwortlicher Funktion gleichermaßen Gewerbe- und Wohnimmobilienprojekte umsetzte.

UNSERE HISTORIE:
VISIONÄR SEIT ÜBER
25 JAHREN.

Von Anfang an haben wir uns der Entwicklung urbaner Räume verschrieben und für verschiedene Kunden im innerstädtischen Raum Projekte realisiert. 1994 als Projektentwicklungs-Unternehmen für den Wohnungsbau in München gegründet, stehen wir seitdem für visionäre Entwicklung und qualitätsbewusste Realisierung von urbanen Lebensräumen in den Metropolen (Süd-)Deutschlands.

Im Jahr 2020 übernahm die Deutsche Wohnen wesentliche Projekte der ISARIA Wohnbau AG. Muttergesellschaft der Isaria ist nun die QUARTERBACK-Gruppe, welche für ihren strategischen Partner, die Deutsche Wohnen, innovative Neubauprojekte in den bundesweiten Metropolregionen entwickelt und realisiert. Die Isaria ist ein bedeutender Bestandteil der Gruppe mit dem Schwerpunkt der zukunftsorientierten Projektentwicklung im Süden Deutschlands.

Projekt ZAM München-Freiham

Projekt Mühlbachviertel Dachau

UNSERE PROJEKTE:
NACHHALTIG UND LEBENSWERT.

Hirschparkterrassen München-Neuhausen

Hoferstrasse München

Mühlbachviertel Dachau

Greenlevels München-Sendling

Kapstadtring Hamburg

Diamaltpark München-Allach

Rosenstein Mitte Stuttgart

ZAM München-Freiham

BÖBLINGER CITYCARRÉ