Grundstein für Wohnprojekt Enjoy gelegt 80 neue Wohnungen in München-Neuperlach

München, 23. Oktober 2020. Im Süden Münchens, in Neuperlach-Süd, realisiert die Isaria München Projektentwicklungs GmbH aktuell das Neubauprojekt Enjoy. Am gestrigen Donnerstag fand die Grundsteinlegung statt. Insgesamt entstehen in dem Gebäudeensemble 80 Wohnungen mit 2 bis 4 Zimmern sowie 12 Dachgärten und 3 Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss.

David Christmann, Geschäftsführer der Isaria, wies auf die besondere Architektur hin. „Zentrales Motto des Projekts sind Freiraum und ein Höchstmaß an Verbindung nach außen. So erhalten die künftigen Bewohner durch bodentiefe Fenster, viele Balkone und die auf unterschiedlichen Ebenen angesiedelten Terrassen einzigartige Ausblicke und zugleich ein behagliches Zuhause.“ Außergewöhnlich ist für Christmann die Gestaltung der Dachflächen: „Auf jedem Gebäudeteil gibt es individuell nutzbare Privatgärten, quasi der Schrebergarten auf dem Dach mit Blick auf die Alpen oder die Stadt München.“ Zwei große Dachterrassen sind zudem durch die Hausgemeinschaft nutzbar. Enjoy besteht aus zwei asymmetrischen, miteinander verbundenen Baukörpern. Neben den Wohnungen mit einer gesamten Wohnfläche von ca. 5.500 m2 sind ca. 330 m2 Gewerbefläche für den Einzelhandel im Erdgeschoss eingeplant.

Das Neubauprojekt, welches durch Goetz Castorph Architekten und Stadtplaner entworfen wurde, ist verkehrlich gut angebunden. S-Bahn, U-Bahn und Busse sind in zwei Minuten erreichbar. Den Münchner Marienplatz werden die Bewohner mit der S-Bahn in 20 Minuten erreichen. Der Tegernsee ist mit dem Auto nur 35 Minuten entfernt.

Bis zur Grundsteinlegung waren bereits 56 der 80 Wohnungen verkauft. Die Fertigstellung des Projektes ist für Ende 2022 geplant.

Isaria München Projektentwicklungs GmbH

Isaria ist auf die Entwicklung von nachhaltigen Gebäuden und Stadtquartieren im urbanen Raum spezialisiert. Bereits ab dem Ankauf bis hin zur Bauphase durchlaufen alle Projekte standardmäßig Nachhaltigkeitsanalysen. Ziel ist dabei stets die möglichst ressourcenschonende Entwicklung lebenswerter Stadtquartiere, zum Beispiel auf dem Gelände der MD Papierfabrik in Dachau, wo in den kommenden Jahren bis zu 1.000 Wohnungen entstehen sollen. Isaria ist ein Unternehmen der in Berlin ansässigen Deutsche Wohnen Gruppe.

Informationen zum Unternehmen: www.isaria-muc.com

Pressekontakt Isaria

Wilhelm Brandt
Isaria München Projektentwicklungs GmbH
Leopoldstraße 8 | 80802 München

069 15629624

Anfrage senden